Leitartikel

Erntedank in Rosenheim – Bilderbogen I

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Auch wenn aufgrund der unsicheren Wetterlage der traditionsreiche Erntedank-Gottesdienst des Wirtschaftlichen Verbandes Rosenheim zur Mitte des Rosenheimer Herbstfestes nicht unter freiem Himmel, sondern in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus gefeiert wurde, so war es doch wieder ein großes Zeugnis großer Dankbarkeit und tiefer Gläubigkeit. Kirchliche und bäuerliche Jugend-Organisationen, Trachtler- und Gebirgsschützen-Vereine, Blaskapellen und Innungen sowie festlich herausgeputzte Festwägen bewiesen einmal mehr zusammen mit schön hergerichteten Ernte-Kronen, dass in Rosenheim Stadt und Land die Landwirtschaft und Glaubensgemeinschaft Hand in Hand gehen. Den Gottesdienst zelebrierten in der Kirche Dekan Daniel Reichl, Pfarrer Andreas Maria Zach und Pfarrer Sebastian Heindl gemeinsam mit Pfarrer Reinhold Seibel von der Evangelischen Kirchengemeinde Stephanskirchen. Nur geringer Regen sorgte anschließend dafür, dass der Erntedank-Festzug zur Herbstfestwiesn in Ruhe, farbenprächtig und mit vielen Zuschauern durchgeführt werden konnte.    

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke   vom Erntedank-Fest mit Festzug in Rosenheim

Nähere Informationen:  www.herbstfest-rosenheim.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.