Kirche

Erntedank-Gottesdienst in St. Salvator

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

In der schön und herbstlich geschmückten Wallfahrtskirche St. Salvator wird traditionell am dritten September-Sonntag Erntedank gefeiert. Heuer sorgten Regina Rauch, Andi Kink, Matthias Stoib und Toni Scheck in einer neuen Bläser-Bestzung für die musikalische Gestaltung zusammen mit der Organistin Rebecca Schöne. Den Gottesdienst feierte Kaplan Joshy vom Pfarrverband Westliches Chiemseeufer. Nach dem Gottesdienst boten Atzinger Trachtenfrauen die von ihnen eigens gebastelten Erntesträußerl an, der dabei zusammengekommene Betrag von 283 Euro kommt nunmehr der Kirche St. Salvator zugute.

Fotos: Hötzelsperger – Einzug mit Pater Joshy zum Erntedank-Gottesdienst in St. Salvator

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!