Sport & Freizeit

Erneuerungen beim Atzinger Spielplatz

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Spielplatz inmitten der Priener Ortsteile Atzing, Arbing und Bachham ist gerade nach Aufhebung der Corona-Beschränkungen wieder ein beliebter Treffpunkt für Bewohner und Familien aus Atzing und Umgebung. Auch Urlauber-Familien mit ihren Kindern erfreuen sich am Platz und an den dortigen Spielgeräten. Wie auch bei vielen weiteren Spielplätzen im Bereich der Marktgemeinde sorgen Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofes für Sauberkeit und bei Bedarf für Verbesserungen. Derzeit wird auf dem Atzinger Spielplatz ein marodes Klettergerüst samt Bodenplatte erneuert. Unsere Aufnahmen zeigen den Spielplatz mit dem Bauhof-Bagger im Einsatz. Der Spielplatz wird in Bälde wieder für Jung und Alt zugänglich sein.

Fotos: Hötzelsperger

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!