Sport & Freizeit

Erland Haaland schiesst Red Bull Salzburg mit Hattrick zum Sieg bei RZ Pellets WAC.  

Günther Freund
Veröffentlicht von Günther Freund

Der Tabellenführer in der österreichischen Bundesliga ist nicht zu stoppen. Die Salzburger gewinnen 3:0 bei den Wolfsbergern, die vor 3 Wochen noch das Europa-League-Match bei Borussia Mönchen-Gladbach 4:0 gewonnen haben.

Das Salzburger Supertalent hat damit in 16 Einsätzen bei RB Salzburg bereits 22 Tore erzielt. Besonders durch seine Tore in der Champions-League hat der Norweger die Aufmerksamkeit europäischer Spitzenclubs erregt und soll auf der Wunschliste vom FC Barcelona, Manchester United oder Juventus Turin stehen.

Die Salzburger Fans hoffen jetzt, dass der Torjäger auch in den noch ausstehenden Championsleague Spielen gegen Genk (am 27.November um 21.00) und Liverpool (am 10.Dezember um 18.55) trifft und diese dann vielleicht doch noch ins Achtel-Finale einziehen.

Über den Autor

Günther Freund

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!