Sport

ERFOLGREICHE PREMIERE DES TBT SKI RACE CUP 2022

Bei traumhaftem Sonnenschein ging am Samstag, den 5. März 2022, der 1. TBT SKI RACE CUP am Jenner-Krautkaser über die Bühne. 81 Teilnehmer der Altersklassen U6 bis U14 nahmen am Riesentorlauf teil. Bei großartigen Wettkampfbedingungen zeigten die jungen Skistars herausragende Leistungen. Die Mannschaftswertung sicherte sich der SK Berchtesgaden vor Ainring/Schellenberg und dem WSV Königssee. Für die Organisation und Durchführung war der WSV Königssee zuständig. „Der Bewerb ging ohne Zwischenfälle und Stürze über die Bühne. Absolviert wurde ein Riesenslalom mit zwei Durchgängen“, berichtet Rennleiter Fabian Aschauer.

Die Transportbeton Traunstein GmbH übernahm erstmals die Patenschaft für den neu ins Leben gerufenen TBT SKI RACE CUP. „Wir freuen uns sehr, mit dem Rennen einen Beitrag zur Nachwuchsförderung im Skisport leisten zu dürfen“, so TBT Geschäftsführer Thomas Janzen begeistert. „Es ist einfach super, welche Leistungen die Kids hier gezeigt haben. Wir bei TBT bauen stark auf eine erfolgreiche Nachwuchsförderung, v.a. bei der Ausbildung junger Mitarbeiter, und daher freut es mich umso mehr, dass wir mit unserem Sponsoring-Engagement die Kinder fördern und die Leistungen der Jüngsten würdigen dürfen“.

WEITERFÜHRENDER LINK

Gesamte Ergebnisliste zum TBT SKI RACE CUP unter https://rennmeldung.de/listen/02851/ergebnisliste1_3.pdf.

ÜBER DIE TRANSPORTBETON TRAUNSTEIN GMBH (TBT)

Die Transportbeton Traunstein GmbH ist eine der leistungsstärksten Partner in den Bereichen Transportbeton, Estrich und Baustofftechnologie in Südostbayern und bedient die anspruchsvollsten Projekte zur vollsten Zufriedenheit ihrer Kunden*innen. Drei moderne Mischanlagen an den Standorten Chieming und Traunreut I + II produzieren Transportbeton und Fließestrich mit höchsten Qualitätsstandards. Hohe Stundenleistungen sind für die Betonwerke kein Problem. Das moderne und erfolgreiche Unternehmen verfügt in der Gruppe über einen Fahrmischerpool von 30 modernsten Fahrzeugen. Mit zwei Betonpumpen und einem Teleskopförderband ist das Traunsteiner Unternehmen ebenfalls bestens ausgestattet und für jede Herausforderung gerüstet.

Die Abteilung Estrichbau ist mit ihren Fachleuten, Geräten und Fahrzeugen ebenfalls ausgezeichnet aufgestellt. Für die Estrichmannschaft ist eine qualitativ hochwertige Ausführung der Leistungen, absolute Termintreue und zügiges Arbeiten selbstverständlich. Die Transportbeton Traunstein GmbH beschäftigt in der Traunsteiner Sonntagshornstraße über 35 Mitarbeiter.

Bericht und Foto: Schoko Communications

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!