Wirtschaft

ERDINGER Weißbräu startet mit UK-Spot auf dem deutschen Markt

Klopp sagt STOP! – Warum? Das wissen zumindest schon seine britischen Fans aufgrund der „Never skim“ TV-Kampagne des ERDINGER Weißbräu im letzten Jahr. Nach der erfolgreichen ERDINGER Auftakt-Kampagne mit Markenbotschafter Jürgen Klopp in Großbritannien und der durchweg positiven Resonanz hat sich die Privatbrauerei entschieden, den Spot in diesem Jahr auch in Deutschland einzusetzen.

Schon die Premierenausstrahlung wird ein echter Paukenschlag. Der Start ist in der Best Minute der ARD am Montag, 3. Mai um 19:59 Uhr – ERDINGER mit einem englischen Spot in der ARD – das sorgt für Talk About. Ab der KW 20 folgt dann Teil 2. Denn thematisch erzählt „Never skim“ die Vorgeschichte zum bereits bekannten Spot „Weißbier ist Wochenende“, der bereits im letzten Jahr in Deutschland lief.

Bei „Never skim” verfolgen Fans ein Fußballspiel in einem traditionellen britischen Pub – die Spannung steigt, die Torchance naht. Jürgens Gesicht ist Anspannung pur. Dann das Tor, dann der Jubel! Und plötzlich: STOP! Der Moment gehört Jürgen. Mit Entsetzen stellt er fest, dass Barkeeper Matt – wie es in England beim Bier ansonsten Tradition ist – dem Weißbier seine Seele – sprich die einzigartige Schaumkrone – einfach wegwischen möchte. Mit seinem legendären „STOP!” und der Aufforderung „Never skim an ERDINGER” kann er dieses Unglück im letzten Moment verhindern und danach sein herrlich frisches „ungeskimmtes” ERDINGER genießen. Dass er damit die Aufmerksamkeit aller Pub-Besucher auf sich zieht, bekommt Jürgen nur am Rande mit.

Eine Story aus dem echten Leben. Das Pub, das als Schauplatz für den Spot diente, zog schon früher viel Aufmerksamkeit auf sich, denn im legendären Dovedale Towers in der Penny Lane in Liverpool traten die Beatles und Freddy Mercury auf. Nun wurde diese historische Kulisse zum Schauplatz, wo das Ritual des „Nicht-Skimmens“ allen Weißbier-Fans in Großbritannien in Fleisch und Blut übergegangen ist. Außerdem hat Jürgen Bekanntschaft mit dem sympathischen Barkeeper Matt gemacht, worauf der Spot „Weißbier ist Wochenende” aufbaut. Denn die schönsten Momente des Entspannens sind halt einfach in der Stamm-Gastronomie zusammen mit Menschen, die man gerne hat.

Die zweiteilige Spot-Serie wird in Deutschland ab Montag, 3. Mai auf allen großen privaten TV-Sendern sowie zielgruppenspezifischen Sendern wie Sky laufen. Alle Weißbier-Fans führt der „Never Skim“-Spot auf den englischen Content Hub von „The FANtastic ERDINGER Show“, wo sie unterhaltsame Stories rund um das Thema „Never Skim“ erwarten. Ab KW 21 folgt dann der deutsche Spot für zwei weitere Wochen.

Eine reichweitenstarke Festplatzierung teasert die Kampagne kurz vor ihrem Start an: Am Freitag, 30. April präsentiert ERDINGER auf bild.de die Kampage mit einem Homepage Takeover der Sport-Startseite. Dabei wird auf „The FANtastic ERDINGER Show” verwiesen. Dort werden dann noch einmal intensiv die Themen „Never skim” und „Weißbier ist Wochenende” aufgegriffen.

Unterstützt und verlängert werden beide TV Flights mit einer Online Bewegtbild-Strategie sowie Adressable TV. Einerseits erreichen die Spots damit bewusst Personen, die diese bislang nicht im TV gesehen haben. Zusätzlich werden diejenigen, die den „Never Skim” Spot bereits gesehen haben, gezielt mit dem Folgespot „Weißbier ist Wochenende” angesprochen.

Ein weiterer Spannungs-Peak ist am Sonntag, 2. Mai der Mast Head im Adressable TV, der geballt rund zwei Millionen zielgruppenrelevante Personen erreichen und ebenfalls auf den Content Hub aufmerksam machen wird.

„Never skim“ und vor allem „Weißbier ist Wochenende“ werden zudem zum Mittelpunkt der Social Media Aktivitäten von ERDINGER. Unterhaltsam und mit einem Augenzwinkern wird die Lust auf Weißbier angefacht und die Entspannung nach getaner Arbeit eingeläutet. Frei nach Jürgens Worten im Spot „Jetzt ist für mich erstmal Wochenende.“

National rundet ERDINGER die Kampagne mit City Light Postern und City Light Säulen ab. Neue Motive von Jürgen Klopp und verschiedene aufmerksamkeitsstarke Poster werden zu absoluten Eyecatchern in Deutschlands größten Städten. Spätestens damit ist klar: An ERDINGER und Jürgen Klopp wird ab Mai niemand vorbeikommen.

Bericht und Bildmaterial: Erdinger Weißbräu

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!