Brauchtum

Einladung von BR-Heimat: Kinder machen Volksmusik

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, 13. Oktober sendet BR-Heimat vom BR Funkhaus aud dem Studio 2 die Sendung „Huraxdax! – Kinder machen Volksmusik“. Beginn ist um 14 Uhr, Dauer bis ca. 16.30 Uhr. Mit dabei sind die Geschwister Pongratz, Garmisch-Partenkirchen; Biei Blech Blosn, Bodenmais; Familie Gilb, Oberstdorf und Jetzt auf Glei Muse,  aus Wasserburg am Inn. Die Moderation hat Traudi Siferlinger inne.

Besonders interessant: Danach sind unsere jungen Besucher selber gefragt: Beim Offenen Singen und Musizieren wird „gschaut, wer sich traut“: Ob Zither oder Quetschn, Fiedel oder Flöte – aufspielen darf, wer an Schneid hat und sich bei uns bis Donnerstag, 10. Oktober, anmeldet. Einfach das Formular ausfüllen und abschicken! – siehe Link: https://www.br.de/radio/br-heimat/sendungen/feierabend/huraxdax-kinder-volksmusik-2019-100.html.

Foto: Hötzelsperger (aufgenommen beim KJR-Hoagascht in Atzing)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.