fras lamstoabühne Deifi Sparifankerl01

Da hat er sich zu früh gefreut der bayerische Teufel Luziferius Sparifankerl (Thomas Fischer, hinten im Fenster), so schnell begeht der Baron Ferdi (Schorsch Wörndl, links) keine Untat. Die Blechhoferin (Elfriede Haller), Nepomuk Stutz (Sebastian Bauer) und Bertl Goaßhofer (Sepp Hamberger) sind dennoch starr vor Schreck. (Von rechts)

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!