Allgemein

Einladung: Klavierduo Matinée in Grassau

Ein musikalisches Erlebnis auf zwei wunderbaren Instrumenten, das bietet die Matinee der Klavierduos der Musikschule Grassau im Heftersaal (Theodor-von-Hötzendorff-Straße 1 – 3) am Sonntag, den 25. Oktober 2020.

In lieb gewordener Tradition spielen Duos aus den Klavierklassen der Musikschule einmal im Jahr diese Matinee. Jedes Jahr bieten sie ein anderes, erfrischendes Programm. Dieses Jahr steht die Musik Ludwig van Beethovens anlässlich seines 250. Geburtstages im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Pianisten ergänzen sie durch Duo Literatur anderer interessanter Komponisten, vereinzelte Solo-Beiträge und Kammermusik.

Das Konzert beginnt am Sonntag, 25. Oktober 20 um 11 Uhr und ist in zwei Teile aufgeteilt. Der zweite Konzertteil beginnt um 12.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Die Musikschule und die Sawallisch Stiftung freuen sich über Spenden.

Um den Corona Vorschriften Rechnung zu tragen, ist die Sitzplatzanzahl begrenzt. Eine Anmeldung bei der Tourist Information Grassau, Telefon 08641/697960, ist erforderlich.

Text und Bildmaterial: Musikschule Grassau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!