Brauchtum

Ehrungen beim GTEV „D‘ Hohenwaldegger“ Sulzschneid

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Gleich fünf verdiente Trachtler wurden bei der Jahresversammlung des Trachtenvereins „D‘ Hohenwaldegger“ Sulzschneid von 1. Vorstand Jürgen Klaus zu Ehrenmitglieder ernannt. Ehrenvorstand wurde Günther Strobel, welcher seit 51 Jahren aktives Mitglied ist, davon 40 Jahre in der Vorstandschaft.

Günther Strobel war 18 Jahre 1. Vorstand, 15 Jahre 2. Vorstand, 6 Jahre Jugendleiter und ist seit einem Jahr Beisitzer, sowie in der Aktivgruppe und Theaterspieler. Über die Ernennung zum Ehrenmitglied freuten sich außerdem Helga Frei, Gisela Frey, Sonja Sirch und Rainer Settele. Seit 50 Jahren ist Helga Frei aktives Mitglied. 30 Jahre war sie Musikwart, 2 Jahre Schriftführerin, 14 Jahre verantwortlich für die Internetseite des Vereins, 5 Jahre Schriftführerin des Sachausschuss Volkslied- und Volksmusik des Oberen Lechgau-Verbandes und seit 1976 ist sie Zitherspielerin in verschiedenen Volksmusikgruppen. Zudem war sie beim Theaterspiel und in der Aktivgruppe dabei. Gisela Frey ist seit 52 Jahren aktives Mitglied. Davon war sie 6 Jahre Mädlavertreterin, 18 Jahre Trachtenwartin, seit 1987 ist sie Gitarristin im Sulzschneider Zithertrio, sowie beim Theaterspiel und in der Aktivgruppe dabei. Gemeinsam mit Sonja Sirch entwickelte und nähte Gisela Frey eine historische Tracht für den Trachtenverein „D‘ Hohenwaldegger“. Sonja Sirch ist außerdem seit 50 Jahren aktives Mitglied. Sie war 12 Jahre Beisitzerin, 13 Jahre Kassiererin, in der Aktivgruppe und seit 1981 Hackbrettspielerin in der Sulzschneider Stubenmusik. Rainer Settele ist seit 51 Jahren aktives Mitglied und spielt seit 45 Jahren als Vereinsmusikant bei den Trachtenproben und Auftritten. Er war 9 Jahre Jugendleiter, 6 Jahre 2. Vorplattler und ist seit 1976 Akkordeonspieler in der Sulzschneider Stubenmusik, sowie in der Aktivgruppe tätig. Vorstand Jürgen Klaus würdigte ihre Leistungen und bedankte sich bei ihnen, dass sie jederzeit den Verein unterstützen, egal wann und wo jemand gebraucht wird.

Bericht: Helga Frei – Foto: Walter Sirch –  v.l.n.r. 2. Vorstand Tobias Schreyer, Rainer Settele, Gisela Frey, Günther Strobel, 1. Vorstand Jürgen Klaus

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!