Corona-Krise

Eggstätt: Rathaus wieder regulär erreichbar

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das Rathaus Eggstätt ist ab Donnerstag, 07. Oktober wieder für den regulären Parteiverkehr geöffnet. Die Gemeindeverwaltung ist dann wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten – Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr sowie Donnerstag von 14 bis 17.30 Uhr – für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger da. Eine vorherige Terminvereinbarung ist dennoch im Bereich Einwohnermeldeamt möglich und erwünscht. Ein Termin kann per E-Mail an gemeinde@eggstaett.de oder telefonisch unter 08056/9046-0 vereinbart werden. Im Fachbereich Bürgerbüro werden Terminangelegenheiten vorrangig behandelt.

Des Weiteren steht den Bürgerinnen und Bürgern wie gewohnt unter www.eggstaett.de der umfassende Formularserver der Gemeinde sowie das digitale Bürgerserviceportal zur Verfügung. Dieses ist auch in der „BayernApp“ 24 Stunden täglich und mobil von überall erreichbar.

Bericht und Foto: Gemeinde Eggstätt – Blick auf das Rathaus in Eggstätt

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!