Allgemein

DLG-Ferienhof des Jahres 2017 – Zwei Höfe aus Landkreis Traunstein prämiert

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Auszeichnung „DLG-Ferienhof des Jahres 2017“ dürfen ab sofort ein Urlaubsbauernhof aus Schleswig-Holstein, jeweils zwei Gastgeberbetriebe in Niedersachsen und Baden-Württemberg sowie fünf weitere Ferienhöfe aus Bayern führen. Darunter auch zwei Höfe aus dem Landkreis Traunstein, der Esterer Hof aus Seeon sowie der Thomahof aus Fridolfing.

Wettbewerb und Auszeichnung „DLG-Ferienhof des Jahres“

Die Auszeichnung „DLG-Ferienhof des Jahres“ wurde 1998 von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) ins Leben gerufen und wird seither jährlich an die zehn besten Anbieter von Urlaub auf dem Land in Deutschland verliehen. Um diese führende Qualitätsauszeichnung im deutschen Landtourismus dürfen sich ausschließlich Urlaubsanbieter bewerben, die bereits das DLG-Gütezeichen „Urlaub auf dem Bauernhof“, „Urlaub auf dem Winzerhof“ oder „Landurlaub“ führen und dadurch einen guten Qualitätsstandard garantieren. Eine Jury aus Fachexperten bewertet das Landerlebnisangebot, die Stärken und die Serviceleistungen der Wettbewerbsteilnehmer. Das mehrstufige Auswahlverfahren beinhaltet auch eine Besichtigung vor Ort auf dem Hof.

Zu der Jury gehören in diesem Jahr diese sieben Experten aus der Tourismus-und Landwirtschaftsbranche:

  • Doris Baum, Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Rendsburg
  • Christa Berg, Regierungspräsidium Karlsruhe, Karlsruhe
  • Ernst Birnmeyer, DLG-Kommissionsvorsitzender Franken, Weißenburg
  • Marie-Luise Brandau, Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Kassel
  • Peter Ehme, EHME Werbung, Wertach
  • Manfred Walter, DLG-Kommission Baden-Württemberg, Gomadingen
  • Reinhold Zapf, Ausschussmitglied „Urlaub auf dem Bauernhof“, Neustadt an der Waldnaab

Bei den zehn Preisträgern „DLG-Ferienhof des Jahres 2017“ handelt es sich im Einzelnen um:

Schleswig-Holstein

  • Ferienhof Bendfeldt – Martin Bendfeldt Brodauer Straße 23, 23730 Bliesdorf, Tel.: 04562-22770 www.bauer-martin.de, info@ferienhof-bendfeldt.com

Niedersachsen

  • Hof Saathoff – Diane Saathoff Greetsieler Str. 22/24, 26736 Krummhörn-Middelstewehr, Tel.: 04926-912033 www.ferienhof-saathoff.de, info@ferienhof-saathoff.de
  • Albers` Rosenhof – Lydia und Rolf Albers Rosenhof 3, 29646 Bispingen-Behringen, Tel.: 05194-7164 www.albers-rosenhof.de, kontakt@albers-rosenhof.de

Baden-Württemberg:

  • Oberer Rechtgrabenhof – Cinzia und Markus Schwendenmann Hintertal 5, 77716 Fischerbach, Tel.: 07832-8426 www.rechtgrabenhof.de, info@rechtgrabenhof.de
  • Ferienhof Jehle – Ingo Jehle Linzgaustr. 3, 88693 Deggenhausertal, Tel.: 07555-209 www.ferienhof-jehle.de, info@ferienhof-jehle.de

Bayern

  • Steigerwaldhof – Marianne KrafftHombeer 18, 91480 Markt Taschendorf, Tel.: 09552-404 www.steigerwaldhof-krafft.de, info@steigerwaldhof-krafft.de
  • Urlaub am Regen – Gabriele und Johann Dirnberger Muckenbach 6, 93149 Nittenau, Tel.: 09436-2429 www.urlaub-am-regen.de, info@urlaub-am-regen.de
  • Esterer Hof – Johann Ober Esterer 1, 83370 Seeon, Tel.: 08621-1207 www.estererhof.de, info@estererhof.de
  • Thomahof – Alois und Evi Reiter Eizing 2, 83413 Fridolfing, Tel.: 08684-358 www.thomahofurlaub.de, info@thomahofurlaub.de
  • Bauern-Wellnesshof Soyer – Angelika Soyer Reichen 2, 87549 Rettenberg, Tel.: 08327-262 www.ferienhof-soyer.de, asoyer@t-online.de

Die zehn prämierten Höfe sowie viele weitere von der DLG geprüften Ferienunterkünfte auf dem Land werden online unter www.landreise.de beworben und im neuen DLG-Katalog „Urlaub auf dem Bauernhof 2018“ (ISBN 978-3-7690-0842-5) vorgestellt, der im November 2017 erscheint. Dieser beliebte Urlaubsplaner ist für EUR 7,90 im Buchhandel, beim DLG-Verlag unter www.dlg-verlag.de oder unter www.landreise.de erhältlich.

Pressemittteilung DLG-Verlag GmbH

Fotos: Die beiden Gewinnerhöfe aus dem Kreis Traunstein.

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.