Allgemein

Die RSZ Rohrdorf-Samerberg ZEITUNG Ausgabe Februar 2018 ist online

Die Februar-Ausgabe der Gemeinde-Zeitung Rohrdorf-Samerberg ist ab sofort online verfügbar:

Zur Online-Version geht es hier.

Die RSZ Rohrdorf-Samerberg ZEITUNG wurde vor vielen Jahren vom Gewerbeverband Rohrdorf-Samerberg und den beiden Gemeinden ins Leben gerufen. Genauer gesagt, im Oktober 1989, damals noch vierteljährlich, erschien die erste Ausgabe mit acht Seiten. Mit einer Auflage von mittlerweile 4.500 Stück erscheint die Gemeindezeitung monatlich zum Monatsanfang vollfarbig in A4-Größe. Die CSH Computerservice Hammerschmid übernahm die Zeitung durch alte vertragliche Bedingungen mit der Ausgabe April 2008. Mit der Übernahme wurde das Papier verstärkt und eine Mindestseitenanzahl von 40 Seiten garantiert. Mittlerweile wurde die Auflage fast jährlich um 100 Stück gesteigert, so dass wir anfangs von den damals 4.000 Stück, auf inzwischen 4.500 Stück kommen. Die kostenlose Zeitung bekommt jeder Haushalt (auch die Werbeverweigerer) der beiden Gemeindebereiche und wird mittlerweile komplett von der Deutschen Post AG zugestellt.
Sie liegt teilweise noch in diversen Geschäften, Banken, Gastronomie, etc. im Gemeindegebiet aus. Unter anderem auch in manchen Geschäften in Flintsbach, Stephanskirchen, Raubling und Neubeuern, etc.

Über den Autor

Rainer Nitzsche

Rainer Nitzsche

Als Webseiten - Programmierer habe ich diese Internetpräsenz entwickelt und erstellt. Mit viel Sorgfalt wurde die Plattform durchdacht, optimiert, gefeilt und getunt. Bin auch für die kontinuierliche Betreuung und Pflege der Webseite verantwortlich und habe ein Auge auf die tägliche Aussendung unseres Newsletters.

Als Reportage-Fotograf möchte ich mit wenigen Bildern wiedergeben, was als geschriebener Text vielleicht Bände füllen würde. Es geht um Ereignisberichte in Bildern. Es gilt, schrittweise und in den richtigen Momenten Entwicklung und Ablauf von Ereignissen festzuhalten, die schließlich in einem Höhepunkt gipfeln. Das bedeutet, meine Fotografien sind sehr oft weniger formell und zeigen den Charakter der Menschen eher in einer pose-freien, authentischen Weise, die nicht inszeniert ist.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.