Wirtschaft

Der Einkaufsgutschein für Rosenheim

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Coronabedingt arbeiten seit nun mehr als acht Monaten viele Mitarbeiter voneinander getrennt im Homeoffice. Betriebsausflüge mussten abgesagt werden und auch ein Wiedersehen bei einer gemeinsamen Weihnachtsfeier ist auf absehbare Zeit für etliche Unternehmen oder Vereine nicht möglich. Viele Betriebe möchten ihren Mitarbeitern und Helfern aber gerade in dieser Zeit als Ersatz ein kleines Geschenk als Dankeschön zukommen lassen. Das City-Management hat hierfür die perfekte Geschenkidee: den Cityscheck, der Einkaufsgutschein für Rosenheim.

Insgesamt wird der cityscheck bei gut 90 Betrieben aus Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistern in der Rosenheimer Innenstadt angenommen. Die neueste Mode und Kosmetik, Sportartikel, brandaktuelle CDs und Bücher, Haushaltswaren, Möbel, ein Frisörbesuch, Blumen für Haus und Garten, etwas Köstliches aus der Gastronomie und vieles mehr – bei einer solchen Vielzahl von tollen Angeboten kann sich jeder Mitarbeiter seinen individuellen Wunsch erfüllen. Zugleich bleibt das Geld in Rosenheim und die regionale Wirtschaft wird unterstützt.

Unter www.ro-city.de/cityscheck findet man eine aktuelle Liste aller Annahmestellen. Firmenbestellungen können direkt über die Geschäftsstelle des Rosenheimer City-Managements per Email unter cityscheck@ro-city.de abgewickelt werden. Regional schenken, damit Rosenheim attraktiv und vielfältig bleibt. Das City-Management Rosenheim wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Freude beim Verschenken!

Foto: City-Management Rosenheim e.V.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!