Sport & Freizeit

Der Chiemsee hüpft zum Weltrekord

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„HüpfMania“, der größte Aero-Erlebnispark Europas, startete vergangenen Freitag in Übersee am Chiemsee mit einer noch nie da gewesenen Anzahl an Hüpfenden.

Gleich zu Beginn holte man sich gemeinschaftlich den Weltrekord nach Übersee.

Nachdem das Event von Übersees Bürgermeister Marc Nitschke eröffnet wurde, suchten sich alle Teilnehmer ihre Lieblingshüpfburg – was auf Grund der großen Auswahl gar nicht so leicht war – und gaben für 5 Minuten Vollgas. Amtliche Zähler überwachten genau die Regularien. Die vorgegebene Weltrekordmarke wurde deutlich überschritten und sorgte bei allen teilnehmenden Hüpfonauten für riesen Jubel.

„Die Überseer haben die Messlatte für künftige Rekorde mit einem tollen Ergebnis ziemlich hoch gehängt“ sagte Olaf Kuchenbecker vom „Rekord-Institut Deutschland“, als er in feierlicher Atmosphäre dann die Rekordurkunden überreichte.

Verschwitzt aber glücklich wurde auch nach dem Rekord noch fleißig weiter gehüpft. Spürbar begeistert sprangen die Teilnehmer von Hüpfburg zu Hüpfburg. Von den 20 Meter langen riesen Wasserrutschen bis hin zum Menschenkicker, Airhockey, Basketball oder den kostenlosen Kiddy-Rides wurde alles ausprobiert. Bei strahlendem Sonnenschein tobten Jung und Alt über das weitläufige Gelände. Selbst die Erwachsenen müssen beim HüpfMania nicht widerstehen und können die Chance nutzen, wieder einmal Kind sein zu dürfen.

Aufenthalt auf dem HüpfMania bedeutet Action zwischen der traumhaften Kulisse der Chiemgauer- Alpen und dem bayerischen Meer mit dem längsten Naturbadestrand Süddeutschlands.

Zu einem Preis von 7€ pro Erwachsenem und 12 € pro Kind kann man alle aufgebauten Attraktionen nutzen und sich nach Herzenslust ausleben. Zur Stärkung kann man das Bierzelt oder einen der Essensstände aufsuchen, die zahlreiche Leckereien anbieten.

HüpfMania ist noch bis zum 6. August von 09:30 – 20:00 Uhr durchgehend geöffnet.

Alle Tickets und Infos gibt es unter www.huepfmania.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.