Kultur

Claudia Koreck kommt nach Bad Endorf

Die aus Traunstein stammende Sängerin Claudia Koreck kommt am Donnerstag, den 9. März 2023, mit ihrem Programm „Kalender Tour“ nach Bad Endorf in den Kultursaal am Park. 

Wie verändern sich Stimmungen, Umgebung, Landschaft und die ganz eigene Wahrnehmung im Wandel der Monate?  Claudia Koreck hat sich bei ihrem neusten musikalischen Projekt auf genau diese Suche begeben. Herausgekommen ist eine Art musikalischer Kalender mit 12 abwechslungsreichen Songs bei denen Claudia Koreck ihre gesamte musikalische Bandbreite entfaltet. Mit einer Busladung voller Instrumente präsentiert sie zusammen mit ihren fantastischen Musikern gewohnt unterhaltsam und stimmgewaltig ein ganz besonderes Konzerterlebnis.

Kartenvorverkauf:

Die Tickets (nummerierte Sitzplätze) für diese Veranstaltung sind erhältlich in der TOURIST INFO Bad Endorf, im Ticketbüro Prien, im Klosterladen in Seeon, in der Tourist Information in Aschau im Chiemgau sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen mit München Ticket-Anschluß & Eventim, telefonisch unter 089/54818181 (München Ticket) und im Internet unter www.muenchenticket.de und www.eventim.de.

Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Bericht und Fotos: www.speventens.de

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!