Freizeit

Chiemseer-Riesenrad-Freikarten zu gewinnen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bis zum Sonntag, 27. September hat das Riesenrad im Hafen der Chiemsee-Schifffahrt in Prien-Stock seinen Betrieb verlängert. “Das Riesenradeln erfreut sich  einer großen Beliebtheit bei Groß und Klein sowie bei Einheimischen und Feriengästen” – so Geschäftsführerin  Andrea Hübner von der Prien Marketing GmbH. Auch die Schaustellerfamilie Landwermann und die Familie Feßler waren hochzufrieden über die bisherige Nutzung. Maik Landwermann stellt für die restliche Zeit noch 20 Freikarten zur Verfügung. Diese werden auf der Seite www.samerbergernachrichten.de verlost. Die ersten 20 Personen, die eine mail an anton-hoetzelsperger@t-online.de schicken und als Lösungswort die Höhe des Riesenrades (Tipp: in vorherige Berichte auf der Seite www.samerbergernachrichten.de / Stichwort: Riesenrad nachschauen) mitteilen, sind dann Gewinner. Alsdann -bei richtiger Lösung- gibt es eine Antwort und im Erfolgsfall ist dann die Freikarte an der Riesenradkasse hinterlegt. Na dann: viel Glück!

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!