Allgemein

Chiemsee-Kalender: zwei in Einem

Zwei Kalender in einem bietet der großformatige Chiemsee-Kalender 2022, erschienen im Chiemgauer Verlagshaus. Auf der Vorderseite erwarten den Betrachter zwölf stimmungsvolle Fotos des bayerischen Meeres. Auf der Rückseite wurden zwölf idyllische Fotos aus dem schönen Chiemgau ausgewählt.

Der bekannte und renommierte Naturfotograf Josef Reiter aus Aschau hat die Fotos aus dem Chiemgau beigesteuert. Motive sind beispielsweise die alte Mühle bei Raiten, die Kapelle Sankt Irmengard bei Bergen oder Schloss Hohenaschau.  Wie immer zeichnen seine Aufnahmen hohes technisches Können und ein guter Blick für das Besondere aus.  Die Chiemsee-Fotos stammen von den Fotografinnen Daniela Kirstein-Biere, Pia Stehen, Michaela Rosenwink und Sylvi Thierbach. Auch sie haben sich in den vergangenen Jahren alle bereits einen guten Namen mit ihrer hochwertigen Fotografie erarbeitet.  Dank ihres großen Formats (34,0 cm x 48,0 cm) wirken die Aufnahmen in diesem Chiemsee-Kalender besonders ausdrucksstark. Der Vorteil der doppelseitigen Bedruckung: man muss nicht einen ganzen Monat auf nur ein Foto blicken. Das Kalendarium ist mit Tierkreiszeichen und Mondphasen versehen.

Informationsübersicht:

  • Kalendertitel: Chiemsee 2022
  • Verlag: Chiemgauer Verlagshaus
  • Aufmachung: Spiralbindung
  • Format: 340 mm x 480 mm
  • Preis: 25,80 EUR

Bericht: Karin Wunsam

Kalendertitel: Chiemgauer Verlagshaus / Josef Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!