Natur & Umwelt

Chiemsee gewinnt bei „Dein Lieblingssee“ 2021 in Bayern

Die Vielfalt an attraktiven Seen – vor imposanter Alpenkulisse oder reizvoll in grüne Landschaften eingebunden – macht das Rennen in Bayern immer wieder besonders spannend. Die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs “Dein Lieblingssee” 2021 in Bayern ist der Chiemsee. Auf  den Plätzen 2 und 3 folgen der Ammersee und Brombachersee.

1. Platz: Chiemsee

Eingebettet in das beeindruckende Panorama der Chiemgauer Alpen ist der Chiemsee eines der beliebtesten und schönsten See-Ziele in Deutschland. Seine herausragende landschaftliche Lage macht ihn besonders bei Radfahrern und Wanderern sehr beliebt, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten ziehen kulturell und geschichtlich interessierte Besucher an seine Ufer und das klare und kühle Seewasser sorgt an warmen Sommertagen für jede Menge Badegäste aus den umliegenden Orten und Städten.

Weitere Informationen zur Chiemsee-Seite auf Seen.de

2. Platz: Ammersee

Rund um den Ammersee sind dem Tatendrang keine Grenzen gesetzt. An verschiedenen Strandbädern in den anliegenden Orten kann man entspannt die Sonne und die Natur genießen. Kiesstrände, naturbelassene Strandlandschaften und Strandbäder laden zum Verweilen ein. Hier ist sowohl sportliches Schwimmen und Tauchen möglich, als auch das Planschen mit den Kindern im niedrigen Wasser. Wer es temporeicher liebt, kann mit Surfbrett oder Boot über den See dahingleiten. Wasserski ist in ausgewiesenen Bereichen möglich. Surf- und Segelschulen bieten Kurse an.

Weitere Informationen zur Ammersee-Seite auf Seen.de.

3. Platz: Brombachsee

Der Brombachsee passt sich sehr schön in die bewaldete und hügelige Landschaft der Region ein und lädt zu erlebnisreichen Wanderungen und Radtouren ein. Sieben Freizeitanlagen und die Badehalbinsel Absberg eröffnen vielfältige Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Auszeit am See.

Weitere Informationen zur Brombachsee-Seite auf Seen.de.

Text und Foto: www.seen.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!