Land- & Forstwirtschaft

Chiemgauer Feld- und Erntearbeiten haben begonnen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Feldarbeiten haben in den ersten sonnigen Maitagen für die bäuerliche Landwirtschaft im Chiemgau in den Tallagen begonnen und sind bereits in vollem Gange. Während der Blick auf die schneebedeckten Berge noch an die jüngsten Kalt-Tage erinnert, schicken sich die Bauern an, ihre erste Silo-Ernte einzubringen ehe es wieder einen Wetterumschwung gibt. Unsere Bilder entstanden im westlichen Gemeindeteil von Prien.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten