Freizeit

 Champions-League-Auslosung: “Achtelfinale dahoam” FC Bayern München gegen den FC Chelsea

Veröffentlicht von Günther Freund

Interessantes Los für den FC Bayern:  die Münchner müssen in der  1. K.O.-Runde der Champions-League gegen den Europa-League-Sieger FC Chelsea antreten. Ein attraktiver Gegner, der sich aber mit seinem neuen Trainer Frank Lampard im Umbruch befindet und in der englischen Liga nur im Mittelfeld angesiedelt ist.  Für die Bayern war Chelsea allerdings noch lange nach dem Champions-League-Endspiel von 2012 ein Trauma, denn sie haben damals im berühmten “Finale dahoam”  im Elfmeterschiessen verloren, nachdem Bastian Schweinsteiger seinen Elfer gegen den Pfosten knallte. Gibt es jetzt eine späte Revanche?

Schweres Los für Borussia Dortmund: dem BVB  wurde bei der heutigen Auslosung im UEFA-Hauptquartier im schweizerischen Nyon Paris Saint-Germain zugelost. Gegen PSG, das von Dortmunds Ex-Trainer Thomas Tuchel trainiert wird und das mit Neymar und Mbappé zwei absolute Weltstars in seinen Reihen hat, haben die Dortmunder nur Außenseiterchancen.
Auch RB Leipzig hat es sehr schwer: die Tottenham Hotspurs haben zwar gegen den FC Bayern in der Gruppenphase zweimal klar verloren, werden aber mit ihrem neuen Trainer José Mourinho ein sehr gefährlicher Gegner sein. Doch Leipzig, aktueller Bundesliga-Tabellenführer,  ist unter Trainer Nagelsmann heuer sehr stark und wird sich nicht so leicht geschlagen geben.
Die Achtelfinal-Paarungen der deutschen Teams:
FC Chelsea – FC Bayern München
Borussia Dortmund – Paris Saint-Germain
RB Leipzig – Tottenham Hotspurs
Die Hinspiele werden am 18./19. bzw. 25./26. Februar ausgetragen, die Rückspiele am 10./11. bzw. 17./18. März.

Über den Autor

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!