Kultur

Bücherei Prien: Literarische Entdeckungsreise

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Von den vielen Welten, die der Mensch nicht von Natur geschenkt bekam, sondern sich aus eigenem Geiste erschaffen hat, ist die Welt der Bücher die größte.“, so lautet ein Zitat von Hermann Hesse. Gute Bücher erfreuen, fesseln und beruhigen, regen die Fantasie an und sind der Anfang von neuem Wissen. Viele Büchereikunden orientieren sich bei der Ausleihe an ihrer Lesegewohnheit. Ab August 2020 startet die Bücherei Prien eine leseinspirierende Aktion um das Interesse auf verschiedene Themenbereiche in der literarischen Welt zu lenken. Hier geht es darum, Bücher nach Themen – wie beispielsweise Natur, Achtsamkeit, Fernreisen – zu lesen. In den Räumlichkeiten im Dachgeschoss des Haus des Gastes erhalten Büchereimitglieder dann Überraschungstüten mit spannenden Krimis, packenden Romanen und interessanten Sachbüchern zum gewählten Stichwort. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es der Altersgruppe entsprechend passenden Lesestoff.

Foto: Prien Marketing GmbH – Hier wandern gerade die Bücher für die Entdeckungsreise nach Italien in die Überraschungstüte.

Informationen erhält man in der Bücherei Prien, Alte Rathausstraße 11 unter Telefon +49 8051 6905-33 oder buecherei@tourismus.prien.de sowie im Internet auf www.buecherei.prien.de.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!