Kultur

Buchtipp »Der Chiemgau wimmelt«

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das Bilderbuch »Der Chiemgau wimmelt« der Autorin Annegret Reimann ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Buch zeigt auf 16 Seiten mittels lebhafter Pappbilder die Welt rund um den Chiemsee.

Inhalt

Hoch her geht es rund um Bayerns größten See – den Chiemsee. Denn endlich wimmelt es auch hier, in einer der schönsten Gegenden Bayerns. Ob am Landungssteg der Fraueninsel, im Schloss Herrenchiemsee, in Rosenheim und Wasserburg, beim Sommerbiathlon in Ruhpolding, im Bauernhausmuseum in Amerang, beim Klettern, Wandern oder Baden – überall kann man tolle Figuren und lustige Geschichten entdecken und erleben. Das pure Vergnügen für Groß und Klein!

Autor

Annegret Reimann, Jahrgang 1968, ist in München aufgewachsen und lebt nach dem Studium in Nürnberg und England seit 1995 wieder in ihrer Heimatstadt als freiberufliche Grafikerin und Illustratorin. »Der Chiemgau wimmelt« ist ihr drittes Wimmelbuch.

Eckdaten

  • Annegret Reimann
  • Der Chiemgau wimmelt
  • 16 Seiten, ca. 9 Abb., Format 24,0 x 32,0 cm Pappbilderbuch
  • ISBN: 978-3-86246-047-2
  • Preis: 14,99 Euro
  • Verlag: Berg Verlag

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.