Landwirtschaft

Brennerei Stocker auf dem Viktualienmarkt

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Unter dem Motto „Wir brennen für Bayern“ präsentieren bayerische Edelbrenner derzeit auf dem Münchner Viktualienmarkt Hochprozentiges aus den verschiedenen Regionen des Freistaats. Noch bis zum kommenden Samstag, 11. November, können sich die Münchner von der hohen Qualität der Destillate überzeugen. Anlass ist der 210. Geburtstag des Münchner Traditionsmarktes. Bei seinem Eröffnungsrundgang besuchte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner die verschiedenen Stände. Darunter waren auch Anbieter aus dem Landkreis Rosenheim, wie dieses Foto von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner mit Brenner Christian Stocker von Tattenhausen zeigt.

Foto: Baumgart/StMELF

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.