Leitartikel

BR: Musikalische Radlfahrt rund um Hemau

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das Bayerische Fernsehen zeigt am Leonharditag, Samstag, 6. Novmeber in der Reihe “Zwischen Spessart und Karwendel” (17.45 Uhr bis 18.30 Uhr) einen Beitrag mit Moderatorin Traudi Siferlinger und mit dem Titel “Musikalische Radlfahrt rund um Hemau”.

Dazu erklärt Traudi Siferlinger vorab: Was für Töne kommen aus einem kompliziert zu spielenden Spezialinstrument, das sein Besitzer liebevoll „Bocki“ nennt? Was ist ein „Schlappophon“? Und wie kommt ein Laienchor mit unbändiger Lust am Singen durch die gerade für Sängerinnen und Sänger herausfordernden Coronazeiten?

Traudi Siferlinger ist bei der neuesten Folge ihrer musikalischen Radlfahrt rund um Hemau diesen Fragen nachgegangen und hat Heinz Grobmeier besucht, den Ausnahmemusiker und Spezialisten für außergewöhnliche Instrumente, hat dem Chor „Cantaloupes“ bei einer Probe zugeschaut und schließlich Frieder Rosskopf und Daniela Scheuerer von der Oberpfälzer Kapelle „Tanngrintler Musikanten“ bei der Gartenarbeit überrascht …

Fotos:Traudi Siferlinger / BR

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!