Brauchtum

BR Heimat: Oberlandler Gauverband am 20. Mai im Schlierseer Bauerntheater

Oberlandlerisch gsunga und gspuit heißt es am 20. Mai im Schlierseer Bauerntheater. Der Bayerische Rundfunk (BR-Heimat) zeichnet die diesjährige Regionalveranstaltung des Bayerischen Trachtenverbandes auf, die vom Oberlandler Gauverband in Kooperation mit der Gäste-Information Schliersee ausgerichtet wird.

Es wurde eine bunte, attraktive Mischung von teils bekannten, teils noch unentdeckten hervorragenden Gruppen aus dem gesamten Oberland zusammengestellt, die einen unterhaltsamen und typisch oberlandlerischen Ohrenschmaus versprechen.

Es werden singen und spielen:

  • Sagschneider Malan
  • Weintröpfe Musi und Gsang
  • Eckbank Zithermusi
  • Auerberger Tanzlmusi
  • Eyroana Dreigsang
  • Beanad Dirndln
  • Setzberg Gitarrentrio

Durch das Programm führt Bernhard Lederer.

Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Es sind noch einige Rest-Karten zum Preis von 15,50 € bis 19,90 €  bei der Gäste-Information Schliersee, an allen München-Ticket Vorverkaufsstellen sowie unter www.muenchen-ticket.de erhältlich.

Anhang: Plakat der Veranstaltung als pdf-Datei

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.