Kultur

BR Fernsehen: „Vereinsheim Schwabing“ feiert Jubiläum

Die Kultkneipe „Vereinsheim“ in München-Schwabing ist seit einem Jahrzehnt Schauplatz der gleichnamigen Fernsehsendung und gilt seit jeher als Sprungbrett für die Nachwuchsszene des bayerischen Kabaretts. In diesem Jahr feiert die Sendung ihr 10-jähriges Jubiläum. Kabarettistin und Moderatorin Constanze Lindner blickt gemeinsam mit alten Weggefährten auf 10 Jahre Sendungsgeschichte zurück und erwartet zugleich wie gewohnt zahlreiche neue, vielversprechende Talente auf der Bühne. Das BR Fernsehen zeichnet ab 12. und 13. April 2022 neue Folgen auf – Tickets sind ab sofort unter www.vereinsheim.net verfügbar.

Auch wenn die Produktionen zur Jubiläumsstaffel pandemiebedingt im benachbarten Lustspielhaus umgesetzt werden, so ist der Spirit des Vereinsheims doch zum Greifen nah – die Kultkneipe in München-Schwabing dient während der Aufzeichnungen als Backstage-Bereich für die auftretenden Künstlerinnen und Künstler.

In diesem Jahr sind neben vertrauten Weggefährten wie Martin Frank, Sissi Perlinger, Helmut A. Binser, Werner Schmidbauer, Herbert & Schnipsi, die gemeinsam mit Constanze Lindner die vergangenen 10 Jahre „Vereinsheim Schwabing“ feiern, auch viele neue, vielversprechende Talente auf der Bühne zu erwarten: Benedikt Mitmannsgruber, Malarina aus Österreich, Victoria Helene Bergemann, Paul Bokowski, die Gewinnerin der Vereinsmeisterschaft 2021 Lara Ermer sowie das Künstlerduo Mackefisch und viele weiter werden mit dabei sein. Das BR Fernsehen zeigt die 12 neuen Folgen voraussichtlich ab dem 23. Juni 2022, immer donnerstags ab 22.05 Uhr.

Tickets gibt es ab sofort unter: www.vereinsheim.net.

Telefonischer Kartenverkauf:

  • Montag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr
  • Telefon: +49 89 344974

Text und Foto: Bayerischer Rundfunk

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!