Allgemein

BR Fernsehen: Die Schönheit der Heimat in Bildern

Bayerische Gipfel, Almen und Flüsse stehen im Mittelpunkt dreier Themennachmittage im BR Fernsehen an Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag und Fronleichnam. An jedem Feiertag zeigen sechs sehenswerte und exklusive Dokumentationen die Faszination der bayerischen Landschaften und laden dazu ein, diese aus ungewohnten Perspektiven zu entdecken. Verbunden werden die Filme von prominenten Protagonisten, die einen besonderen Bezug zu den jeweiligen Landschaften haben. So begrüßt Werner Schmidbauer die Zuschauer von einem Gipfel der Allgäuer Alpen, Susanne Wiesner vermittelt die Bedeutung, die Almen in ihrem Leben hatten und der Schmidt Max hält sich an Flussläufen auf, die er für das BR Fernsehen schon bereist hat. So verbinden sich persönliche Betrachtungen und spektakuläre Dokumentationen zu einem besonderen, feiertäglichen BR-Fernsehvergnügen.

„Ein Nachmittag auf Bayerischen Gipfeln“ an Christi Himmelfahrt (21. Mai) – Moderation: Werner Schmidbauer

  • 11.30 Uhr: natur exclusiv
    Allgäu – Im Land des Märchenkönigs (2009)
    Autor: Jan Haft
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate
  • 12.15: Die Höfats – Der einmalige Berg
    Dokumentation (2007)
    Autor: Gerhard Baur
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 13.00 Uhr: Am Grünten
    Dokumentation (2010)
    Autor: Gerhard Baur
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 13.45 Uhr: natur exclusiv
    Die Berchtesgadener Alpen (2011)
    Autor: Jan Haft
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate
  • 14.30 Uhr: Die Alpen von oben
    Vom Königssee ins Isartal
    Dokumentation (2012)
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 7 Tage
  • 15.15 Uhr: natur exclusiv
    Die Zugspitze – eine Reise auf den höchsten Berg Deutschlands (2015)
    Autor: Jürgen Eichinger
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 7 Tage

„Ein Nachmittag auf der Alm“ an Pfingstmontag (1. Juni) – Moderation: Susanne Wiesner

  • 11.00 Uhr: Auf Almen und Berghütten
    Dokumentation (2010)
    Autor: Sandra Schlittenhardt
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 11.45 Uhr: Raus aus der modernen Welt – Martinas Leben auf der Alm
    Dokumentation (2019)
    Autor: Andrea Roth
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate
  • 12.30 Uhr: Der Schlern
    Dokumentation (2012)
    Autor: Josef Schwellensattl
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 13.15 Uhr: Sommer auf der Seeberalm
    Dokumentation (2011)
    Autor: Josef Schwellensattl
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 14.00 Uhr: Ein Alpsommer im Kleinwalsertal
    Dokumentation (2016)
    Autor: Sandra Schlittenhardt
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 14.45 Uhr: natur exclusiv
    Die Sennerin
    Porträt (2019)
    Autor: Ralph-Jürgen Schoenheinz
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate
  • 15.30 Uhr: Welt der Tiere
    Die Kühe sind los! (2015)
    Autor: Nicole Hillgruber
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate

„Ein Nachmittag an Bayerischen Flüssen“ an Fronleichnam (11. Juni) – Moderation: Schmidt Max

  • 11.45 Uhr: Der Inn
    Der gezähmte Fluss
    Dokumentation (2006)
    Autor: Meinhard Prill
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate
  • 12.30 Uhr: Die Isar
    Von der Quelle bis München
    Dokumentation (2004)
    Autor: Lorenz Knauer
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 13.15 Uhr: Der Lechweg
    Dokumentation (2015)
    Autor: Florian Gutknecht
    Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 14.00 Uhr: Schwimmende Brücken – die Mainfähren
    Autor: Elisabeth Mayer (2017)
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung unbegrenzt
  • 14.45 Uhr: freizeit
    Schmidt Max am Ludwigskanal (2018)
    Schmidt Max radelt die königliche Wasserstraße
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate
  • 15.15 Uhr: natur exclusiv
    Die Donau
    Dokumentarfilm (2013)
    Autor: Jürgen Eichinger
    BR Mediathek: nach der Ausstrahlung 12 Monate

Weitere Infos im BR-Programmkalender Fernsehen.

Bericht und Foto: Bayerischer Rundfunk

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!