Gastronomie & Wirtschaft

Blick in Frasdorfer Steinmetzbetrieb

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit dem Jahr 2011 öffnen sich am 3. Oktober überall in Deutschland Türen, die sonst  verschlossen sind und hinter denen sich etwas Interessantes verbirgt, darunter auch die Firma Scholz Naturstein GmbH aus Frasdorf.

Im Rahmen des  WDR mit der „Sendung mit der Maus“, nutze  Andreas und Tanja  Scholz mit Ihrem gesamten Team, die Gelegenheit, um Ihren Betrieb und Ihre Können vorzustellen. „Sowohl Kinder als auch Eltern waren  äußerst erstaunt, was ein modern aufgestellter Steinmetzbetrieb alles leisten kann“.

Den 158 angemeldeten Kindern und deren Eltern,  wurde anhand der modernen Steinbearbeitungsmaschinen der Beruf als „Steinmetz“ vorgeführt. Ihre eigenen Fähigkeiten konnten diese dann im Specksteinschnitzen und Schriftgravieren, selbst unter Beweis stellen. Die Verköstigung, durch die Wasserwacht Prien / Rimsting, rundete die Veranstaltung ab. „Dies war eine Werbung für das gesamte Handwerk“ – so das gut tuende Resümee.

Bericht und Bilder: Scholz Naturstein GmbH aus Frasdorf

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.