Gastronomie & Wirtschaft

Bio-Entenburger auf Rosenheimer Christkindlmarkt

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Regional, gut und gesund – das ist das Grundprinzip des Samerberger Entenwirts Peter Schrödl, der auch heuer beim Rosenheimer Christkindlmarkt auf dem Max-Josefs-Platz einen Stand mit kulinarischen Angeboten hat. Natürlich gibt es dabei Gericht rund um die Ente, neu ist heuer der Bio-Entenburger mit Entenpflanzerl, Salat und feuriger Soße. Weitere „Enten-Genüsse“ sind möglich bei einem knusprigen Entenfleisch im Reinderl oder im Weckerl, beim Entengröstl oder bei der Entenbratwurst, die es mittwochs im Brezenstangerl zum Sonderpreis gibt.

Fotos: Rainer Nitzsche – Eindrücke vom Entenwirt-Stand beim Rosenheimer Christkindlmarkt

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!