Freizeit

Besucherhinweise für Sommerfestival Rosenheim

Rosenheim rocks! Bald ist es soweit und die Rosenheimer können eine Woche lang Open Air Konzertgenuss mitten in Rosenheim genießen. Von 12. bis 21. Juli wird der Mangfallpark bereits im 09. Jahr zum Festivalgelände.

Damit die ausgelassene Stimmung nicht getrübt wird hat der Veranstalter im Vorfeld die wichtigsten Infos und Regelungen rund um den Festivalbesuch hier zusammengefasst.

Das dürfen Sie mitbringen

Wasser bis maximal 0,5 l pro Person in Weichplastikflaschen (keine Tetrapaks).

Zum Fotografieren für den privaten Gebrauch: Smartphones. Die Persönlichkeitsrechte Dritter sind dabei jederzeit zu wahren!

Das ist untersagt – siehe beiliegende Auflistung mit Hinweisschildern

Am Eingang wird es verstärkt Kontrollen geben. Das Personal wird alle Gegenstände, die nicht gestattet sind, abnehmen. Besucher sollen frühzeitig zu den Konzerten erscheinen und mögliche Wartezeiten beim Einlass einkalkulieren.

Eingänge

Wie in den letzten Jahren gibt es auch 2019 wieder drei Eingänge auf das Festivalgelände:

  • Haupteingang mit Abendkasse: An der Rathausstraße (gegenüber Eisstadion) direkt neben der „Arche“
  • Nebeneingang Rathausstraße: direkt an der Mangfall auf dem Mangfalldamm neben dem Gebäude des Malteser Hilfsdienstes
  • Eingang Innstraße: direkt an der Mangfallbrücke neben dem städtischen Kindergarten

Alle Eingänge sind gekennzeichnet und gut sichtbar!

Parkplätze / Fahrradabstellflächen

 Parkplätze befinden sich in den umliegenden Parkhäusern – insbesondere P1 Zentrum, P3 Rathaus, P7 Altstadt Ost, P8 Beilhack Citydome und P9 am Klinikum

  • Fahrräder können gegenüber dem Haupteingang an den Fahrradstellflächen am Eisstadion bzw. am Mangfalldamm Nord abgestellt werden.
  • Die Rettungswege müssen dabei freigehalten werden.

Sitzplätze

Es werden keine Sitzplätze zur Verfügung gestellt. Alle Konzerte – auch der OVB-Familientag und Antenne Bayern Sommer im Park sind somit Stehkonzerte

Generell gilt, dass Kinder unter sechs Jahren keinen Eintritt erhalten. Zudem dürfen Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person eingelassen werden. Ausgenommen von dieser Regelung ist der OVB Familientag (So 14.07. ab 11 Uhr) sowie Anntenne Bayern Sommer im Park (So 21.07. ab 14 Uhr)-

Das Musikfeuerwerk findet am 20. Juli statt. Die gekennzeichneten Sicherheitsbereiche sind einzuhalten.

Die Toiletten befinden sich wie in den letzten Jahren zum einen im Rücken der Gastronomie hinter dem Fußgängersteg sowie zum anderen links neben der Bühne.

Aktuelle Informationen sowie u.a. Hinweise zum Wetter und den Veranstaltungen finden sich selbstverständlich auf der Homepage unter www.rosenheim-sommerfestival.de.

Tickets gibt es über die homepage,  über www.eventim.de, über www.muenchenticket.de, sowie an den örtlichen Vorverkaufsstellen KU’KO und Ticketcenter Kroiss noch zu folgenden Konzerten:

  • 13.07. Howard Carpendale und Ben Zucker
  • 17.07. Wincent Weiss und Michael Schulte
  • 18.07. Namika und Lea
  • 20.07. Quadro Nuevo mit Philharmonie Salzburg und Cafe del Mundo.

Die Classic Rock Night sowie das Konzert der Scorpions sind bereits ausverkauft

Beim OVB Familientag sowie bei Antenne Bayern Sommer im Park ist der Eintritt frei.

Foto: Eva Gröning
Anhang: Hinweise Verbote Sommerfestival Rosenheim

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!