Tourismus

Bernauer Oster-Ortsbus-Service

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Einen besonderen Service für die Gäste an den Osterferien bietet die Gemeinde Bernau a. Chiemsee an. Alle Inhaber der Gästekarte können noch bis Sonntag, 8. April kostenlos den Ortsbus nutzen, der mehrmals am Tag zwischen Hintergschwendt, Seiseralm, Bernau-Ortsmitte und Chiemsee-Park verkehrt. Den Bus können auch Bernauer Bürger annehmen, Einzelfahrten kosten einen Euro (z. B. Minigolfplatz – Medical Park Chiemsee) oder zwei Euro (z. B. Chiemseepark Felden – Hintergschwendt). Kinder bis 14 Jahre und Schwerbehinderte erhalten freie Fahrt. Weitere Informationen gibt es unter www.bernau-am-chiemsee.de.

Foto: Bernauer Ortsbus

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.