Sport & Freizeit

Bernauer Chiemseecup am 22. Juli

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit insgesamt über 270 teilnehmenden Sportlern von 10 bis 50 Jahren wird am Samstag, den 22. Juli ab 11 Uhr bereits zum zweiten Mal der Bernauer Chiemseecup im Chiemseepark Felden ausgetragen. Auf Initiative von Bürgermeister Philipp Bernhofer ist es wieder gelungen, die bisher an unterschiedlichen Terminen stattfindenden Sportveranstaltungen wie den Beachsoccer-Cup des TSV Bernau, das Beachvolleyball-Turnier „Beach am See“, das Mountainbikerennen „Kampenkönig“ des RFV Prien, das SUP-Polo-Turnier der Surfschule Kaufmann und das traditionelle Seefest der Wasserwacht auf einen gemeinsamen Veranstaltungstag zusammenzulegen.

Zu den letztjährigen Disziplinen kommen heuer noch ein Crosslauf für Kinder und Jugendliche von der SLV Bernau, und eine Segelregatta „Kreuz und Quer“ vom BSCF, hinzu. An der Regatta können auch clubexterne „Schnuppersegler“ als Beifahrer teilnehmen, die dann auf verschiedenen Booten verteilt werden. Interessierte Mitsegler können sich um 10 Uhr im Seglerheim anmelden.

Die teilnehmenden Sportler können sich außerdem wieder für eine Cup-Wertung anmelden. Aus den verschiedenen Sportarten werden dann gemischte Teams gebildet und über ein Punktesystem das Gewinnerteam ermittelt. Es winken attraktive Teampreise, die noch am Veranstaltungstag eingelöst werden können. Die Siegerehrung für die Cup-Wertung findet um 17.30 Uhr direkt am Torbogen neben dem Badehaus statt.

Auch das Rahmenprogramm wird um einen Flohmarkt der Surfschule Kaufmann, eine Minigolfbahn für Kinder und weitere Händlerstände sowie E-Bike- und SUP-Tests erweitert.

Den Ausklang dieses sportlichen Tages wird dann bei schönem Wetter ab 15 Uhr das Seefest der Wasserwacht bilden. Für Bewirtung und musikalische Unterhaltung ist bestens gesorgt. Die sportlichen Wettkämpfe werden bei jedem Wetter abgehalten, das Seefest muss bei schlechtem Wetter leider ersatzlos entfallen.

Interessierte Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen, sich in den verschiedenen Disziplinen sportlich zu betätigen oder als Zuschauer ihre Angehörigen zu unterstützen und das Rahmenprogramm zu genießen.

Information und Anmeldung zu allen Wettkämpfen und zum Flohmarkt unter www.chiemseecup.de

Programmablauf:

Beachsoccer-Cup:                                                        9.00 Uhr

Beachvolleyball-Turnier „Beach am See“              9.00 Uhr

Segelregatta „Kreuz und Quer“                               10.00 Uhr

Flohmarkt und Händlerstände                                  11.00 Uhr

Mountainbikerennen „Kampenkönig“                   11.00 Uhr

Crosslauf für Kinder und Jugendliche                     12.30 Uhr

SUP-Polo-Turnier                                                         13.00 Uhr

Seefest der Wasserwacht                                          15.00 Uhr

Siegerehrung Cup-Wertung                                      17.30 Uhr

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.