Leitartikel

Bergwacht-Einsätze auf dem Samerberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Samstag und Sonntag wurden die Einsatzkräfte der Bergwacht Rosenheim – Samerberg zu Unfällen im Feichteckgebiet gerufen. Am Samstag zog sich ein 30-jähriger Wanderer im Bereich des Feichteck-Jagdhauses eine Verletzung am Unterschenkel zu. Am Sonntag ging es zur Pölcher Alm. Hier hatte sich eine 50-jährige Patientin am Sprunggelenk verletzt. Beide Patienten konnten durch die Bergretter erstversorgt und sitzend mit dem ATV bis zur Wagner Alm abtransportiert werden. Anschließend wurden die Patienten mit dem Rettungsfahrzeug ins Tal zur Übergabe an den Rettungsdienst gebracht.

Bericht und Bilder: Bergwacht Rosenheim-Samerberg

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!