Sport & Freizeit

Benefiz-Tauchen der Wasserwacht Prien-Rimsting gestartet

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit 50 Jahren gibt es eine aktive Rettungstauchergruppe Prien-Rimsting. Dieses Jubiläum wird an diesem Wochenende im Prienavera nicht nur gefeiert, sondern auch mit einem ehrgeizigen Jubiläum verbunden. Bei einem Benefiz-Tauchen sollen mit ABC-Ausrüstung bei 2.000 Bahnen ganze 50.000 Meter geschwommen werden. Da für jede Bahn Spenden gesammelt werden, erwartet die Wasserwacht eine gute Summe, die dem Sonderpädagogischen Förderzentrum Prien weitergegeben werden.

Start des rund 16-stündigen Benefiz-Tauchens war am Freitagabend, das Ende ist gegen 11 Uhr am Samstag vorgesehen. Hernach wird bei einem Festakt die Festschrift zum 50. Geburtstag der Tauchgruppe vorgestellt werden.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke vom Auftakt des 16-stündigen Benefiz-Tauchens der Wasserwacht Prien-Rimsting

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.