Kultur

Benefiz-Maiansingen in Bad Aibling

Alpenländische Volksmusik schmissig musiziert. Garniert mit guter Kost und einer frühlingshaften Atmosphäre im Kurhaus Bad Aibling. Und das alles auf einen guten Zweck gebettet. Das bietet das Benefiz-Maiansingen am 14. Mai in Bad Aibling. Neben dem Genuss für Ohren und Gaumen, wird gemeinsam Gutes getan.

100% der Eintrittsgelder des Abends werden an die Stiftung Pusch-Pflegebauernhof gespendet. Diese unterstützt kleinbäuerliche Betriebe beim Umstieg in ein System, welches mehrere Probleme unserer Zeit ins Visier nimmt, indem es die Pflege älterer Menschen und die nachhaltige Landwirtschaft kombiniert.

Anschließend als Nachtisch: Schwungvolle Musik, die sowohl zum Tanz aufspielt als auch den Abend gemütlich ausklingen lässt.

Die musikalischen Schmankerl werden euch von der Wengerboch Musi, dem In Hofer Dreigesang, der Wieseckmusi und den Röthensteiner Musikanten serviert und der Abend wird unterhaltsam von Andereas Estner umrahmt.

Wer die kulturellen Geschmacksknospen vorab anregen möchte, schaut am besten auf unserer Homepage www.benefiz-maiansingen.de vorbei!

„Besondere Abende – für besondere Zwecke“ – In diesem Sinne möchten wir Sie zum 7. Benefiz-Maiansingen mit anschließendem Tanz herzlich einladen.

Informationsübersicht:

  • Ort: Kurhaus Bad Aibling
  • Datum: 14. Mai 2022, 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr)
  • Eintritt: Abendkasse 18 € – Kartenreservierung 15 € – Schüler und Studierende 9 €
  • Kartenreservierung: info@benefiz-maiansingen.de / Homepage / +49 8106 – 67 38

Bericht und Foto: Veranstalter Benefiz-Maiansingen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!