Kultur

Benefiz-Maiansingen am 20. Mai in Bad Aibling

Zum 4. Mal findet dieses Jahr am 20. Mai, 19:30 Uhr, das Benefiz-Maiansingen im Kurhaus in Bad Aibling mit traditioneller Volksmusik, Gesang und Tanz statt.

Zahlreiche Sänger & Musikanten aus Bayern & Österreich werden bei dieser Benefiz-Veranstaltung aufspielen:

Die Quartlmusi, der Wiesberger Dreigesang, die Blusnknepf, die Jungen Ramsauer Sänger und die Schnopsidee musizieren gemeinsam für den guten Zweck: 100% der gesammelten Einnahmen werden an eine bayernweit aktive Stiftung für schwerstkranke Kinder, das Ambulante Kinderhospiz München, gespendet.

Nach dem Hoagascht, durch den Traudi Siferlinger führt, spielt die Schnopsidee zum geselligen Tanz auf.

Eine Kartenreservierung ist Telefonisch unter 08106 / 67 38 oder via E-Mail unter benefiz.maiansingen@gmx.de möglich.

Anhang: Einladung zum Benefiz-Maiansingen (pdf-Datei)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.