Corona-Krise

Bayerns Trachtler: Adventsmarkt in Holzhausen findet statt

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bereits jetzt ist sichtbar, dass heuer wieder ein Adventsmarkt im Trachtenkulturzentrum Holzhausen (Gemeinde Geisenhausen im Landkreis Landshut) stattfinden wird, die ersten Hütten inmitten des Vierseithofes stehen bereits. Wie der Bayerische Trachtenverband informiert, soll der Markt von Freitag, 26. bis Sonntag, 28. November eine Fülle an handwerklichen, kulturellen und kulinarischen Fähigkeiten und Genüssen bieten. Weitere aktuelle Informationen gibt es in nächster Zeit auf www.trachtenverband-bayern.de.

Fotos: Hötzelsperger – erste Vorbereitungen im TKZ Holzhausen für den Adventsmarkt vom 26. bis 28. November 2021

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!