Allgemein

Bayernbund-Landesversammlung in Oberaudorf

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Bayernbund kann seine Mitglieder- und Landesversammlung heuer unter den aktuellen Corona-Auflagen am Freitag, 9. Oktober in Oberaudorf abhalten. Neuer Veranstaltungsort ist der dortige Kursaal, Beginn ist um 18 Uhr. Wie Landesvorsitzender Sebastian Friesinger mitteilt, werden nach den Rechenschaftsberichten der Vorstandschaft die Grußworte der Ehrengäste folgen, diese sind Hubert Aiwanger, stellvertretender Bayerischer Ministerpräsident und Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Rosenheims Landrat Otto Lederer, Bürgermeister Dr. Matthias Bernhardt von Oberaudorf sowie Max Bertl, Landesvorsitzender des Bayerischen Trachtenverbandes für die Bürgerallianz Bayern. Den Grußworten schließen sich Neuwahlen der Landesvorstandschaft und die freie Aussprache an.

Foto: Hötzelsperger – Der Empfang für Bayernbund-Mitglieder bei Bundeskanzlerin Angela Merkel war ein Höhepunkt in diesem Jahr für den Bayernbund

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!