Landwirtschaft

Bauernherbst-Märkte in Brannenburg und Nussdorf am Inn

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im Rahmen des heurigen Rosenheimer Bauernherbstes werden am kommenden Wochenende zwei Veranstaltungen angeboten. Am Samstag, 29. September von 9 Uhr bis 14 Uhr findet auf dem Gemeindeparkplatz in Brannenburg der Brannenburger Schmankerlmarkt statt, unter anderem mit frischen Schmalznudeln von den Degerndorfer Trachtenfrauen. Tags darauf am Sonntag, 30. September beginnt im Dorfanger von Nussdorf am Inn der dortige Bauernherbst-Markt um 13 Uhr, unter anderem ab 12 Uhr mit Bewirtung durch den Gartenbauverein.

Foto:

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.