Tourismus

Bankerlsingen in Aschau am 17. Juni

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, den 17. Juni, findet in Aschau ein Bankerlsingen mit Gabi Reiserer und Hans Wiesholzer statt. Auf der rund halbstündigen musikalischen Reise wird von Bankerl zu Bankerl, mit wunderschönen Blicken auf Aschau i.Chiemgau, gewandert, fröhlich gesungen und musiziert. Kostenlos, keine Anmeldung. Treffpunkt ist am Sonntag, den 17. Juni, um 19.00 Uhr an der Singvogelbank „Felix und Cilli“ Nr. 139, Schützenstr. 20. Weitere Infos gibt es bei Tourist Info Aschau i.Chiemgau, Tel. 08052/90490 oder unter www.bankerldorf.de.

Foto: Hötzelsperger – Aschau i. Chiemgau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.