Kultur

Ausstellungseröffnung auf Schloss Hartmannsberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, 1. Juli eröffnet der Landkreis Rosenheim auf Schloss Hartmannsberg bei Hemhof in der Gemeinde Bad Endorf die Ausstellung „Felicitas Köster-Caspar – Ein Leben für die Kunst“.  Die Eröffnung beginnt um 11 Uhr mit einer Einführung durch den Kulturbeauftragten des Landkreises Rosenheim Christoph Maier-Gehring, mit einer Laudatio von Kreisheimatpfleger Karl J. Aß aus Prien und mit Musik der Gruppe „Die Gumpenpritschler“. Die Ausstellungsdauer ist von 2. Juli  bis 6. August, die Öffnungszeiten sind freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags und sonnstags von 11 bis 18 Uhr.

Abbildung: Felicitas Köster-Caspar mit dem Werk „Sommer am Chiemsee“ (1959)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.