Kultur

Ausstellung Kunst und Handwerk in Rosenheim

Heuer findet die Ausstellung Kunst und Handwerk in einem kleineren Format statt und zwar am 13. und 14. November 2021 von 10 bis 18 Uhr. Der Grund dafür sind durch Pandemie bedingte Bestimmungen. Die Verkaufsausstellung wird nicht wie gewöhnlich in der Städtischen Galerie Rosenheim veranstaltet, sondern in etwas kleinerer Form, in den Räumlichkeiten des Kunstvereins in der Klepperstraße 19.

Der Eintritt für Gäste ist diesmal frei.

Ausstellende sind vor allem Mitglieder des Vereins, vier geladene Positionen wurden von der Jury ausgewählt: Marion Behrend – Claudia Denkhaus – Pia Duppich – Tim Förster – Illona Gnann-Schmuck – Emmanuel Heringer – Regina Marmaglio – Stefan Opperer – Eva Raiser-Johanson – Karla Schabert – Kathrin Schiefer – Barbara Steinmetzer – Andrea Viebach – Gert Wimmer – Manuela Zückert

Sie zeigen anspruchsvolle und hochwertige Arbeiten aus angewandter Kunst, Handwerk und Design. Folgende Gewerke sind vertreten: Leder, Schmuck, Porzellan, Textil (Kleidung und Bild), Glas, Papier und Holz (Schreiner, Flechter, Vergolder und Schnitzer). Alle Arbeiten bereichern den Alltag für die besonderen Momente im Leben.

Text und Bilder: Kunstverein Rosenheim

Anhang: Einladungskarte

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!