Tourismus

Auf geht´s zur Gratis-Maß beim Herbstfest

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Hans Auer, seit 20 Jahren Vorsitzender vom Tourismusverein Samerberg ist ein Freund der heimischen Berge und der bayerischen Gemütlichkeit. Deswegen empfiehlt er das Gipfel-hoch4-plus-Ticket der Bergbahnen Kampenwand, Hochries, Hocheck und Wendelstein mit Chiemgau Thermen-Ermäßigung zum Preis von 72 Euro (3 Jahre gültig und übertragbar). Beim Rosenheimer Herbstfest in der Auerbräu-Festhalle gibt es beim Kauf je Karte eine Gratis-Maß. „Da gibt´s nur eins, rauf auf die Wiesn und rauf auf die Berge, das Ticket ist ja auch noch ein pfundiger Geschenk-Tipp“, so Hans Auer von Törwang.

Foto: Hötzelsperger – Hans Auer vom Samerberg im Sessellift auf den Weg zur Hochries

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.