Tourismus

Auf der Loipe in Prien-Atzing: bestens gespurt!

Günther Freund
Veröffentlicht von Günther Freund

Letzte Woche ist mir der Schnee auf der Priener Loipe unter den Brettern weggeschmolzen, aber zum Glück hat es wieder geschneit. Heute war die Loipe in Atzing sehr gut gespurt und bei knirschendem Pulverschnee, Temperaturen um die null Grad und sogar ein wenig Sonne war das Langlaufen ein Hochgenuss! Hoffentlich regnet es nicht hinein, denn dann ist das Vergnügen schnell wieder vorbei.

Übrigens: Kleingeld mitnehmen, denn der Automat am neuen Wanderparkplatz ist jetzt in Betrieb und er wechselt nicht!

Fotos: Günther Freund

 

Über den Autor

Günther Freund

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!