Sport & Freizeit

Auf den Bergen wohnt die Freiheit – Autorenlesung

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

In ihrem neuen Buch „Auf den Bergen wohnt die Freiheit“ erzählt Johanna Bauer über das Leben auf der Alm vom frühen 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart und dem Klischeebild der Sennerinnen, das sich mit der Zeit entwickelt hat. An diesem Abend liest Johanna Bauer nicht nur aus ihrem Buch, sondern zeigt dazu auch historisches Bildmaterial. Musikalisch begleitet wird sie von der Gruppe „Scheps“. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Eckdaten

  • Termin: Mittwoch, 30. Mai 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)
  • Ort: Schusterhof Bergen (Fußweg vom Parkplatz am neuen Friedhof zum Schellenberg/Schusterhof ca. 10 Minuten).
  • Eintritt: 8,50 €
  • Telefonische Kartenreservierung unter 0861 164480

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

© Copyright Samerberger Nachrichten.