Land- & Forstwirtschaft

Auch heuer wieder Titanen der Rennbahn

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

In 18 Jahren hat sich ein sportliches Wettkampf-Wochenende zum einmaligen kulturellen Event entwickelt, das inzwischen ein Erlebnis für die ganze Familie ist. Die Idee – dem Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e. V. entsprungen – ist mit “Titanen der Rennbahn” einmalig in Europa. Jährlich unter einem individuellen Motto geht es hier längst nicht mehr nur ums Kräftemessen, denn musikalisch, kulinarisch und in punkto Unterhaltung widmet sich das Titanen-Event immer wieder einem anderen Thema. In diesem Jahr kehren wir geschichtlich in die Zeit zurück, in der das Pferd zum unersetzlichen Begleiter des Menschen wurde. Kein anderes Wesen hat das Überleben und Vorankommen des Menschen je so gesichert, wie das Pferd mit seinen hervorragenden Eigenschaften.

Bis heute ist es Symbol für Treue, Stärke und Freiheit. Und tatsächlich führen die Spuren von Amerika über den Atlantik, bis nach Brück. Ein Anlass dafür, im kommenden Juni Country-Flair und den Wilden Westen in die Arena zu holen. Alle aktuellen Informationen finden sich auf der Seite www.titanenderrennbahn.de.

Text und Fotos: Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e.V.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!