Gastronomie & Wirtschaft

Feuerwehreinsatz bei PKW-Brand in Bachham

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am späten Abend gegen 22 Uhr des  1. März-Tages  mussten die Freiwilligen Feuerwehren von Atzing und Wildenwart ausrücken. Anlass war ein PKW-Vollbrand in der Nachbarortschaft Bachham. Ausgelöst wurde der Brand durch eine defekte Autobatterie und gelöscht wurde er rasch mit Wasser und Schaummittel. Wie Kommandant Paul Huber nach der Rückkehr ins Atzinger Feuerwehrhaus informierte, waren insgesamt 20 Mann von der FFW Atzing und weitere Männer der FFW Wildenwart sowie vier Atemschutzträger im Einsatz.

Fotos: Feuerwehr Atzing

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.