Brauchtum

Atzing rüstet sich für Gaufest – Beginn des Festzeltaufbaus

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Während in Neubeuern und Bad Feilnbach die Festzelte des heurigen „Trachtensommers“ bereits stehen, packen die Atzinger Trachtler ab heute so richtig an. Bis zum Donnerstag, 27. Juli wird nicht nur das Festzelt stehen, sondern auch das Innenleben bestens vorbereitet sein, so dass es an diesem Tag mit dem Bieranstich und mit der Wildenwarter Blaskapelle als Festmusik losgehen kann.

Fotos: Hötzelsperger – erste Arbeiten für den Aufbau des Festzeltes in Atzing

Festprogramm und weitere Informationen: www.gaufest.bayern

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.