Sport & Freizeit

Aschauer Rundumblick ins Bergsteigerdorf

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Sonne pur und strahlende Farben, so präsentiert sich seit Tagen der goldene Herbst in der Region. Für jeden Wanderer und Naturliebhaber eine Einladung, auf die Berge der Region durchzustarten, die man kaum ausschlagen kann. Auf den Berggipfel angekommen wird man meist, neben einem besonderen Ausblick, mit einer leichten Prise Wind belohnt. Der Herbst will jetzt mit allen Sinnen genossen werden: Das Rascheln des Laubes unter den Füßen, der erdige Duft, die wärmende Sonne, das goldene Licht, die Überfülle an Früchten… Auf dem Schachen, im Priental gelegen, gibt es einen einmaligen Blick der von Aschau i. Chiemgau im Norden bis zum Bergsteigerdorf Sachrang im Süden reicht. Verschiedene Wandervorschläge und Tipps gibt es in der kostenlosen Wandertippkarte fürs Priental, die in den Tourist Infos Aschau i.Chiemgau, Tel. 08052/90490 und Sachrang, Tel. 08057/909737 oder unter www.bankerldorf.de erhältlich ist.

Bericht und Foto: Herbert Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.